Digital Insights for better Decisions

sentiment lab ist ein einzigartiges Social Media Research Tool, das bei Datenqualität neue Maßstäbe setzt.

Erforschen Sie mit uns das Social Web für:

  • mehr Sicherheit über das, was über Ihr Produkt geschrieben wird
  • Tiefenanalysen auf der Ebene von Produkteigenschaften
  • Möglichkeiten jenseits traditioneller Monitoring Ansätze

sentiment lab Vortrag auf der dmexco am 13.09.2017

Besuchen Sie unseren sentiment lab Vortrag auf der “dmexco”, der weltgrößten Fachmesse für digitales Marketing und Werbung, am 13. September 2017, 16.30 Uhr beim Speakers’ Forum in Köln. Dr. Oliver Kohl, Geschäftsführer der m-result GmbH, hält einen Fachvortrag zum Thema: Die Entdeckung neuer Geschäftsmodelle durch Social
mehr

Social Media Report im Magazin der IHK erschienen

In der Mai Ausgabe des Wirtschaftsmagazins “Report” der IHK Region Rheinhessen ist ein Artikel zum Social Media Report von m-result zum Thema “Warum hinkt Deutschland in der E-Mobilität hinterher? Können wir nicht oder wollen wir nicht?” erschienen.  
mehr

E-Mobilität entwickelt sich nur schleppend

Warum hinkt Deutschland in der E-Mobilität anderen Ländern hinterher? Können wir nicht oder wollen wir nicht?“ Diese Frage wird im Social Media Report näher beleuchtet. Hierzu wurden knapp 3.600 Nutzer-Kommentare aus sozialen Medien zum Thema E-Mobilität mit Hilfe des Social Media Research Tools „sentiment lab“ für
mehr
content analyse

content analyse

sentiment lab ist ein Content Analyse Ansatz, der sich klar von bestehenden Social Media Monitoring Tools unterscheidet. Ziel ist die exakte Abbildung von Meinungen von Internet Usern zu beliebigen Objekten und Sachverhalten in sozialen Medien. Im Gegensatz zu herkömmlichen, rein softwaregestützten Tools…
mehr
social research

social research

sentiment lab unterscheidet bei der Analyse von Inhalten in online content Analyse und offline content Analyse. Ein typischer Fall für eine online content Analyse ist die Beobachtung von Userbeiträgen in sozialen Medien (z.B. sozialen Netzwerken), Foren (differenziert nach allgemeinen Foren, Fach- und Markenforen) oder Blogs….
mehr
car online index

car online index

Der car online index (coi) bietet Content Analysen auf Basis von online Urteilen für die 15 Top Automobilmarken in Deutschland. Mit Hilfe eines branchenspezifischen Datenbankmodells werden Marken-, Modell- und Serviceeigenschaften standardisiert und damit wettbewerbsübergreifend vergleichbar gemacht…
mehr
social media research

social media research

sentiment lab versteht dank seines hybriden Ansatzes Content mit großer Genauigkeit und Sicherheit.

Klare Insights
  • Maximale Sicherheit bei der Abbildung von User Urteilen
  • Jede gewünschte Beobachtungstiefe
  • Benchmarking / Position im Wettbewerb
  • Ausgewählte O-Töne mit spezifischen Anregungen / Kritiken
Kompromisslose Kundenorientierung
  • Persönliche Beratung / fester Ansprechpartner
  • Individualisierung auf jedes Kundenprojekt
  • Dashboard + Ad-hoc-Auswertungen
  • Sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
Vorsprung in Forschung
  • Empirische Phrasenerkennung
  • Ratings / Bewertungen, generiert aus echten Urteilen

sentiment lab = social media research

Nutzen Sie unseren wissenschaftlichen Ansatz.


button_methodik1

Methodik

Überall dort, wo über Marken, Produkte und Dienstleistungen geschrieben wird, werden Meinungen und Erfahrungen ausgetauscht. Solche Bewertungen – egal ob sie in sozialen Medien beobachtet oder durch Befragungen gewonnen werden – liefern wertvolle Erkenntnisse für Unternehmen. sentiment lab erkennt solche Bewertungen, wandelt sie in Ratings (sentiment values) um und macht sie quantitativ auswertbar.

button_relevanzfilter

Relevanzfilter

sentiment lab analysiert Content aller Art und bereitet vorhandene Themen logisch auf. Erster Schritt ist dabei immer ausschließlich relevante Topics zu identifizieren und die große Menge an unwichtigen Themen zu isolieren.

 

social media research

Sentiment Analyse

Mit Hilfe von verschiedenen Text Mining Verfahren erkennt sentiment lab den Bezug eines Textes. Bezüge können zum Beispiel zum Unternehmens-, Produkt- oder Markennamen sein.

button_kalibrierung

Kalibrierung

Klassische Befragungen liefern Antworten auf vorher bekannte Fragen und überprüft a priori festgelegte Themen. sentiment lab hingegen beobachtet strukturentdeckend und explorativ. Durch die kontinuierliche Untersuchung großer Datenmengen im Bereich Social Media kann sentiment lab aktuelle Trends schnell ermittelt werden.